Schulungen und Termine

 

Schulungen für Pflegefachpersonen

Spitex-Mitarbeitende und andere Mitarbeitende im Bereich der Pflege und Betreuung (z.B. Pflegehelfer*innen SRK) können einen wesentlichen Beitrag zur Mundgesundheit älterer, pflegebedürftiger Menschen leisten. Seit August und bis Sommer 2023 bietet das Projekt «minimal einmal» praxisnahe Schulungen zu diesem Themenbereich an. Nähere Informationen entnehmen Sie aus unserer Kursausschreibung. Die Schulungen finden in der Regel als geschlossene Veranstaltung innerhalb der Spitex-Organisationen statt. (Diese Schulungen werden hier nicht veröffentlicht.) Für einige Schulungen können sich auch interessierte Personen aus dem Bereich Pflege direkt anmelden. An folgenden Orten finden Schulungen für Pflegefachpersonen statt. Bitte melden Sie sich über den angegebenen Link oder die Email-Adresse für die Schulung an!

 

 

Veranstaltungen für betreuende Angehörige und Interessierte

Betreuende Angehörige und freiwillige Helfer*innen spielen eine wichtige Rolle bei der Mundgesundheit und der bedarfsgerechten Ernährung der von Ihnen unterstützten älteren Menschen. Ab August 2021 bietet das Projekt «minimal einmal» Informationsveranstaltungen zu diesem Thema an. Nähere Details zu den Veranstaltungen entnehmen Sie der Ausschreibung...

An folgenden Orten finden Veranstaltungen für Angehörige und Interessierte statt.
Bitte melden Sie sich über den angegebenen Link oder die Email-Adresse für die Veranstaltungen an!

 

 

 

 

Kontakt: minimaleinmal@zahnfreundlich.ch


Mit Unterstützung von:

     

 

und der Unterstützung von Stiftung Walter Fuchs, Basel