Portrait

Der gemeinnützige Verein Aktion Zahnfreundlich Schweiz wurde im Jahr 1982 durch Professoren aller Schweizer Universitätszahnkliniken gegründet und setzt sich seitdem für die Mundgesundheit der Schweizer Bevölkerung ein. Mit seinem Markenzeichen – dem «Zahnmännchen» – garantiert der Verein nachweislich für die Zahnfreundlichkeit der Produkte, welche weder kariogen noch erosiv sind. Das «Zahnmännchen» assoziert den Zusammenhang zwischen Zähnen und deren Schutz. Es geniesst in der Schweiz einen Bekanntheitsgrad von über 90% und ist deshalb als Qualitätslabel in aller Munde.
Mit rund 1’000 Einzelmitgliedern besitzt der Verein ein breites Netzwerk an Fachpersonen.


Ziele


Organisation

Wie ist die Aktion Zahnfreundlich als Verein organisiert?

Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ. Sie fasst Beschlüsse mit einfachem Mehr der Anwesenden, sofern die Statuten nichts anderes bestimmen. Die Mitgliederversammlung tritt nach Bedarf und auf Einladung des Vorstandes, mindestens aber einmal jährlich zur ordentlichen Mitgliederversammlung zusammen.

Präsident

Der Präsident wird für zwei Jahre von der Mitgliederversammlung gewählt. Eine Wiederwahl ist möglich. Der Präsident und der Vorstand vertritt den Verein nach aussen.

Vorstand

Der Vorstand umfasst mindestens drei Mitglieder und wird für zwei Jahre gewählt. Eine Wiederwahl ist möglich. Der Vorstand vertritt den Verein zusammen mit dem Präsidenten nach Aussen.

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle ist für das Tagesgeschäft verantwortlich. Sämtliche Arbeiten in Bezug auf Projekte, Öffentlichkeitsarbeit, das gesamte Vereinsmarketing etc. werden hier ausgeführt. Die Geschäftsführerin betreut u.a. die Mitglieder der Aktion Zahnfreundlich und ist für alle administrativen Belangen zuständig.

Team

Präsident:

PD Dr. Klaus Neuhaus
Universität Bern | zmk Bern | Zahnmedizinische Kliniken Bern

Vorstandsmitglieder:

Daniela Frey Perez
Dipl. Dentalhygienikerin HF & Schulzahnpflege-Instruktorin

Pascale Mühlemann
Mühlemann Nutrition GmbH, Inhaberin

Dr. Uta Wagner

PD Dr. Florian Wegehaupt
Universität Zürich| Zentrum für Zahnmedizin | Klinik für Präventivmedizin, Parodontologie und Kariologie.

Geschäftsführerin: 

Nina Hänsli
Tel. 061 271 22 25
info@zahnfreundlich.ch

Ehrenmitglieder: 

Die Aktion Zahnfreundlich hat folgende Personen, die sich speziell für den Verein eingesetzt haben, mit einer Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet:

Prof. Dr. Bernhard Guggenheim (seit 2008; verstorben 2015)
B. Guggenheim war Gründungsmitglied der Aktion Zahnfreundlich Schweiz in den 80er-Jahren. Lange Zeit war er Präsident und hat den Verein massgeblich geprägt.

Prof. Dr. Peter Hotz (seit 2012)
P. Hotz war Gründungsmitglied und anschliessend im Vorstand und als Präsident bei der Aktion Zahnfreundlich Schweiz tätig. Er hat den Verein stets unterstützt und zu seinem Erfolg beigetragen.

Prof. Dr. Thomas Marthaler (seit 2012)
Th. Marthaler ist eine wichtige Persönlichkeit der Kariesprophylaxe in der Schweiz. Durch seine Forschungen im Einsatz von Fluorid, hat er massgeblich zum Kariesrückgang in der Schweiz beigetragen.

Prof. Dr. Thomas Imfeld (seit 2013)
Th. Imfeld war bis Ende 2012 Leiter des pH-Telemetrie-Testzentrums an der Universität Zürich. Seine Messungen haben wesentlich zum Erfolg der Aktion Zahnfreundlich Schweiz beigetragen.

Über uns


Ratgeber